Sprach- und Integrationskurse

Sprachförderung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Kinder ab 3 Jahren erhalten intensive Sprachförderung im Rahmen des Kindergartenbesuchs. 

Zur Unterstützung der sprachlichen und schulischen Integration können neu zugewanderte Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren sowie Schülerinnen und Schüler ohne bzw. mit nur geringen Deutschkenntnissen so genannte Vorbereitungsklassen (VKL) besuchen.

Für Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren bieten die Beruflichen Schulen des Landkreises an den Standorten Bretten, Bruchsal und Ettlingen bedarfsorienterte Sprachförderklassen (VAB-O) an.

Sprach- und Integrationskurse für Erwachsene

Neuzuwanderer und bereits länger in Deutschland lebende Menschen mit Migrationshintergrund, die keine oder nur geringe Deutschkenntnisse besitzen, können an einem Integrationskurs (Deutsch- und Orientierungskurs) teilnehmen.

Integrationskurse in Waghäusel bietet der Vinzentiusverein e.V. Wiesental an:

Vinzentiusverein e.V. Wiesental
Beate Schuhmacher und Katja Zimmerer
Tel.: 07254 / 203071 oder 07254 / 4290
E-Mail: vinzentiusverein-wiesental@caritas-bruchsal.de
Internet: www.kath-w-h.de/html/content/vinzentiusverein_e_v.html

Außerdem gibt es Kurse zur berufsbezogenen Deutschsprachförderung, die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge koordiniert und durchgeführt werden.

Kontakt

Fachbereich
Mensch und Gesellschaft

Senioren, Integration, Inklusion

Katarina Baur
Gymnasiumstraße 1
68753 Waghäusel
07254 / 207-2206
katarina.baur@waghaeusel.de