200 Jahre Fahrrad

Große Kreisstadt Waghäusel verlost 3 Jubiläumsräder

Baden-Württemberg ist das Land der Erfinder, Tüftler und Denker. Vor allem in Sachen Fortbewegung radelt das Bundesland vorne weg. Das Automobil hat hier seinen Ursprung und auch das Fahrrad wurde im Südwesten Deutschlands erfunden: Am 12. Juni 1817 fuhr Karl Drais erstmals auf einer Laufmaschine (Draisine) durch Mannheim. Die Laufmaschine gilt als die Urform des Fahrrads.
Anlässlich dieses Fahrradjubiläums führt die Stadt Waghäusel in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Fahrrad freundlicher Kommunen in Baden-Württemberg in der Zeit vom 13. Juli bis 17. Juli 2017 ein Gewinnspiel durch, bei dem insgesamt 3 Fahrräder verlost werden. An dem Gewinnspiel teilnehmen kann man auf den Wochenmärkten in Wiesental und Kirrlach, beim Sportfest des FC Olympia Kirrlach und des FV 1912 Wiesental e. V.. Die Ziehung findet am 19.07.2017 um 16.30 Uhr im Großen Sitzungssaal des  Rathauses in Waghäusel statt.  Die Übergabe der Fahrräder erfolgt am 23.07.2017 bei der Klingenden Eremitage. Nähere Informationen auch unter www.finde-dein-rad.de.

Kontakt

Bürgerbüro
Bürgerbüro
Gymnasiumstraße 1
68753 Waghäusel
Telefon 07254 / 207 - 1100
Fax 07254 / 207 - 1200