Verkehr in Waghäusel

Mit dem Auto

Die Große Kreisstadt Waghäusel liegt außerordentlich verkehrsgünstig mit direktem Anschluss an das Bundesautobahnnetz (A5, Ausfahrt Kronau - Waghäusel). Weiterhin führen Bundes- und Landesstraßen in die Stadt.
Sämtliche Gewerbegebiete sind ortsdurchfahrtfrei über Bundes- und Landesstraßen zu erreichen.

ÖPNV


Die Große Kreisstadt Waghäusel ist mit den umliegenden Mittel- und Oberzentren sehr gut über den ÖPNV verbunden. Die Bahnhöfe Waghäusel und Wiesental liegen an der Rheintalstrecke der Deutschen Bahn. Nahezu zwanzig Bushaltestellen erschließen alle drei Stadtteile mit 5 Buslinien.

Insbesondere Berufspendler schätzen die vorzüglichen Bus- und Zugverbindungen zu den nahegelegenen Mittel- und Oberzentren.

Radverkehr in Waghäusel


Der Radverkehr wird zukünftig immer mehr an Bedeutung gewinnen. Dem trägt der Gemeinderat Rechnung. Die Erstellung eines ganzheitlichen Fahrradkonzeptes ist beschlossen. Auch strebt die Stadt die Auszeichnung "Fahrradfreundliche Kommune" an. Zu diesem Zweck wurde die Aufnahme in die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg beantragt.

Weitere Informationen zum Radverkehr im Allgemeinen und in Waghäusel finden Sie hier.