Baubedingte Fahrplanänderungen auf der Regionalbahnlinie R 2

Die Bahn hat einen Info-Flyer veröffentlicht, in dem über den Schienenersatzverkehr zwischen Graben-Neudorf und Hockenheim informiert wird.

Von Samstag, 13. bis Donnerstag, 25. April, jeweils ganztägig
Zugausfall bzw. Umleitung und Ausfall der Zwischenhalte sowie Schienenersatzverkehr
Hockenheim <> Graben-Neudorf/Karlsruhe Hbf sowie veränderte Fahrzeiten
> Die meisten RB- und RE-Züge werden zwischen Hockenheim und Graben-Neudorf über die ICE-Strecke umgeleitet, so dass mindestens eine stündliche durchgehende Verbindung besteht. Die planmäßigen Zwischenhalte fallen aus. Als Ersatz von/zu den ausfallenden Halten fahren Busse zwischen Hockenheim und Graben-Neudorf.
> Einige RB-Züge fallen von Montag bis Freitag zwischen Hockenheim und Graben-Neudorf/Karlsruhe Hbf aus. Als Ersatz nutzen Sie die Busse zwischen Hockenheim und Graben-Neudorf sowie die noch verkehrenden Züge zwischen Graben-Neudorf und Karlsruhe Hbf. Für den Berufsverkehr im südlichen Teil der Rheintalbahn werden am Nachmittag in beiden Richtungen einzelne Ersatzzüge zwischen Waghäusel und Karlsruhe eingerichtet. In diesen Fällen kann also das Umsteigen in den Schienenersatzverkehr entfallen.
> Einzelne Züge verkehren in leicht veränderten Fahrzeiten.
Ermitteln Sie die für Sie optimale Verbindung über die elektronische Verbindungsauskunft oder die DB-Navigator-
App. Achten Sie auf zusätzliche Informationen am Bahnsteig und in den Zügen.
Details: https://bauinfos.deutschebahn.com/docs/bw/infos/700_13-25042019_fahrplan.pdf
Kontaktdaten: https://bauinfos.deutschebahn.com/kontaktdaten/DBRegioMitteSBahnRheinNeckar
Grund: Bahnsteigbauarbeiten in Neulußheim

Kontakt

Amt für Bürgerdienste
Gymnasiumstraße 1
68753 Waghäusel
Telefon 07254 / 207 - 0
Fax 07254 / 207 - 2128