EHRENAMT AKTUELL

Neues Fortbildungsprogramm für Ehrenamtliche in der Integrationsarbeit im Landkreis Karlsruhe

Aufgepasst, das neue Fortbildungsprogramm für das Jahr 2019 vom Hauptamtlichen Netzwerk in der ehrenamtlichen Flüchtlingsbegleitung im Landkreis Karlsruhe ist da! Das Fortbildungsprogramm enthält viele neue und spannende Seminare, Workshops und Vorträge zu den Themen Integration und Flucht. Alle Angebote können Sie kostenlos wahrnehmen. Die Inhalte reichen von interkulturellen Diskussionen über asylrechtliche Schulungen bis hin zu religiösen Dialogen. Highlight ist das Sommerprogramm mit kreativen und aktiven Workshops in der Sommerpause. Unter dem Motto „Gemeinsam mehr erreichen … “ können sich bürgerschaftlich Engagierte, Hauptamtliche, Geflüchtete, Migrantinnen und Migranten, Neugierige, Alt- und Neubürger*innen mit ihren Beiträgen zu den Themen beteiligen.
Wir setzen auf Begegnung, Austausch und Vernetzung, denn dies ist wichtiger denn je, gerade im Hinblick auf die aktuelle politische und gesellschaftliche Lage.
Das Fortbildungsprogramm bietet wie schon erfolgreich in den Jahren zuvor, das Format des Austausch- und Vernetzungstreffens (AVT). Das AVT schafft einen Raum gemeinsam in Dialog zu treten, neue Impulse aufzugreifen und Ideen zu teilen. Im Fokus steht eine gute Einbindung des bürgerschaftlichen Engagements in die kommunalen Strukturen, der gegenseitige Informationsfluss und die aktuellen Entwicklungen und Bedarfe. Die nächsten Austausch- und Vernetzungstreffen finden in Kraichtal (2. Juli), Weingarten (Sep./Okt.) und in Waldbronn (Nov.) statt. Das Diakonische Werk Landkreis Karlsruhe, die Malteser, der Caritasverband Bruchsal, der Caritasverband Ettlingen sowie das Landratsamt Karlsruhe bilden als Kooperationspartner das Hauptamtliche Netzwerk laden Sie herzlich zu den Angeboten im neuen Fortbildungsprogramm 2019 ein. Die Qualifizierungen werden unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg im Rahmen des Landesprogramms „Qualifiziert.Engagiert.“

Die Fortbildungsbroschüre ist abrufbar unter dem Link https://www.landkreis-karlsruhe.de/Service-Verwaltung/Themen-Projekte/Bildung-Integration/Migrations-Integrationsarbeit/Ehrenamt-in-der-Migrations-Integrationsarbeit/Hauptamtliches-Netzwerk/Fortbildungs-, Austausch- und Vernetzungsangebote für ehrenamtlich Engagierte

Bei Rückfragen steht Ihnen vom Hauptamtlichen Netzwerk die Ehrenamtskoordinatorin Frau Nathan, Landratsamt Karlsruhe (amt33.ehrenamtskoordination@landratsamt-karlsruhe.de oder Tel. 0721 936-77160) zur Verfügung.