Greifvogelangriff auf Jogger

Dem Umweltamt wurde ein Greifvogelangriff im Waldgebiet Untere Lußhardt  gemeldet.

Greifvogelangriff auf Jogger
Dem Umweltamt wurde ein Greifvogelangriff im Waldgebiet Untere Lußhardt im Bereich Roter Dickung (nördlich der K3536 nach St. Leon) gemeldet.
Wir möchten darüber informieren, dass während der Brutsaison von Mai bis Ende Juli Mäusebussarde/Habichte ein territoriales Verhalten zeigen, indem das Brutrevier um den Horstbaum verteidigt wird. Es ist davon auszugehen, dass danach die Angriffe aufhören. Diese Vogelarten stehen unter Naturschutz und daher erfolgt nach Rücksprache mit der Naturschutzbehörde beim Landratsamt keine Vergrämung.
Insbesondere Jogger und Radfahrer werden im genannten Gebiet um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten. Zum Schutz ist das Tragen einer Kopfbedeckung empfehlenswert.
Im Bereich in dem der Angriff stattfand wurden die Wege gesperrt.