Farbenfrohe Frühlingsbilder - Bild malen und Freude schenken

Kitas und Schulen haben geschlossen, Vereinsaktivitäten finden nicht statt, Veranstaltungen müssen abgesagt werden, alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, sich zu Hause aufzuhalten und direkte Kontakte zu Angehörigen, Freunden und Mitmenschen zu vermeiden – Maßnahmen wie diese sind derzeit leider notwendig, um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Gerade für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger sind diese Einschränkungen schwerwiegend, da keine Besuche mehr möglich sind und alternative Kommunikationsmöglichkeiten über Soziale Medien und Videotelefonie nur selten zur Verfügung stehen.
 
Die Stadtverwaltung möchte deshalb gerne FARBENFROHE FRÜHLINGSBILDER – von Kindern aus Waghäusel gemalt – sammeln und in der Woche nach Ostern an die Bewohner/innen der Pflegeheime und Senioren-Wohnanlagen übergeben.
 
Die Seniorinnen und Senioren in allen drei Waghäuseler Stadtteilen werden sich bestimmt sehr über diese gemalten Frühlingsgrüße freuen.
 
Was ist zu tun?
1)     Ein schönes, buntes Frühlingsbild malen
2)     Vorname und Alter auf die Rückseite schreiben
3)     Das Bild – möglichst gerollt und nicht gefaltet – bis Gründonnerstag (09. April) in einen der drei städtischen Briefkästen einwerfen (beim Rathaus in Waghäusel oder jeweils beim Alten Rathaus in Kirrlach und Wiesental).

Vielen Dank für die Mithilfe!

Kontakt

Stadt Waghäusel
Gymnasiumstraße 1
68753 Waghäusel
E-Mail E-Mail senden
Telefon 07254 / 207 - 0
Fax 07254 / 207 - 2230