Notfalldose für Alleinlebende, sowie Seniorinnen und Senioren über 65

Notfalldose ab sofort im Bürgerbüro erhältlich

Mit der Notfalldose sollen notfallrelevante Informationen vor Allem von Alleinlebenden Menschen mit körperlicher oder geistiger Einschränkung, sowie von alleinstehenden Seniorinnen und Senioren über 65 Jahren für Rettungsdienste schnell auffindbar in der Wohnung zugänglich gemacht werden, um im Ernstfall wichtige Zeit zu gewinnen.
Die Notfalldose ist eine Plastikdose mit Drehverschluss und enthält ein Einlegeblatt, auf dem z.B. eingenommene und verordnete Medikamente, sowie Kontaktdaten von nahen Verwandten aufgeführt werden. Dadurch können die Rettungskräfte die wichtigsten Kontakte, die im Notfall zu informieren sind und weitere Auskünfte geben können, schnell erreichen.
Damit die Notfalldose einen einheitlichen Standort hat, wird diese im Kühlschrank aufbewahrt. Durch einen Aufkleber auf der Kühlschranktür wird darauf hingewiesen, dass eine Notfalldose vorhanden ist. Zusätzlich werden Aufkleber mit den wichtigsten Notfallnummern (112) beigelegt, die auf das Telefon geklebt werden können.
Die Notfalldose ist kostenlos erhältlich!

Kontakt

Stadt Waghäusel
Gymnasiumstraße 1
68753 Waghäusel
E-Mail E-Mail senden
Telefon 07254 / 207 - 0
Fax 07254 / 207 - 2230