Feier des Volkstrauertages am Sonntag, 17. November 2019, in Waghäusel

Traditionsgemäß wird mit Gedenkveranstaltungen auf den Friedhöfen in Wiesental und in Kirrlach der Volkstrauertag begangen.

Oberbürgermeister Walter Heiler lädt dazu ein, mit der Teilnahme an den Gedenkfeiern das Andenken an die Toten der beiden Weltkriege sowie an die unzähligen weiteren Opfer von Krieg und Gewalt, Terrorismus und politischer Verfolgung auch unserer Tage zu bewahren und sich gegen neue Gewaltanwendungen zu richten.
 
Im Stadtteil Wiesental findet um 09.00 Uhr eine Heilige Messe satt. Die anschließende Gedenkfeier auf dem Friedhof Wiesental beginnt um 10.15 Uhr und wird vom Akkordeonorchester 1936 Wiesental mitgestaltet.
 
Im Stadtteil Kirrlach beginnt der Gottesdienst um 10.30 Uhr. Die anschließende Gedenkfeier auf dem Friedhof Kirrlach beginnt um 11.45 Uhr und wird vom Musikverein 1906 e.V. Kirrlach sowie vom Männerchor Kirrlach mitgestaltet.
 
Oberbürgermeister Walter Heiler wird bei beiden Gedenkfeiern eine Ansprache halten. Das Gebet spricht jeweils Herr Pastoralreferent Michael Böser.
 
Die Stadt Waghäusel, der VdK Wiesental und der VdK Kirrlach werden Kränze niederlegen.

(Erstellt am 14. November 2019)

Kontakt

Amt für Bürgerdienste
Gymnasiumstraße 1
68753 Waghäusel
Telefon 07254 / 207 - 0
Mobiltelefon
Fax 07254 / 207 - 2128