Aussetzung der Elternbeiträge und Kita-Gebühren

In der Großen Kreisstadt Waghäusel werden für den Monat April die Elternbeiträge der Schulkindbetreuung sowie die Kita-Gebühren ausgesetzt.

Dies betrifft die städtischen und kirchlichen Kindertageseinrichtungen, die AWO-Zwergenstube, die städtische Schulkindbetreuung sowie den AWO Schülerhort. Zudem wird das bereits abgebuchte Essensgeld für die Zeit der Schließung der Kindertagesstätten zurückerstattet.
Die Entscheidung der Stadtverwaltung gründet auf der Empfehlung des Städte- und Gemeindetags mit folgendem Auszug:
„Städtetag BW und Gemeindetag BW empfehlen ihren Mitgliedern, den Einzug der Elternbeiträge und Kindergartengebühren für den Monat April zunächst auszusetzen oder im Übrigen bei Härtefällen zu stunden. Eine abschließende Entscheidung über die Erhebung dieser Zahlungen ist hiermit nicht verbunden. Diese ist zu einem späteren Zeitpunkt zu treffen. Die Kommunalen Landesverbände haben das Land aufgefordert, eine Beteiligung des Landes an den Ausfallkosten…. zu verhandeln.“

Kontakt

Stadt Waghäusel
Gymnasiumstraße 1
68753 Waghäusel
E-Mail E-Mail senden
Telefon 07254 / 207 - 0
Fax 07254 / 207 - 2230