Grünflächen im Stadtgebiet leuchten in bunten Farben

An gleich mehreren Stellen im Stadtgebiet wurden zahlreiche Blühstreifen und Blumenwiesen angelegt.

Blumenwiese bei der Eremitage

Auf insgesamt rund 20.000 m² entstanden neue Flächen, die Insekten einen wichtigen Rückzugsort und zugleich eine wichtige Nahrungsquelle bieten. Rund um die Eremitage blühen derzeit auf einer weiteren Fläche von ca. 5.000 m² die verschiedensten Blumen in vielen bunten Farben und laden zu einem kleinen Spaziergang ein. Auch am Ortseingang von Wiesental aus Richtung Hambrücken kommend blühen aktuell neben den Blumen in den von den Mitarbeitern der Stadtgärtnerei konventionell angelegten Beeten vor der kleinen Kapelle zahlreiche Blumen in den Grünflächen beim Kreisverkehr. „Die über Monate blühenden Blumenwiesen sorgen mit ihren bunten Farben und ihrer Leuchtkraft für einen wunderschönen Blickfang. Sie tragen jedoch nicht nur der optischen Verschönerung des Stadtbildes bei, sondern dienen auch der Erhaltung der Artenvielfalt,“ so Oberbürgermeister Walter Heiler.

Kontakt

Stadt Waghäusel
Gymnasiumstraße 1
68753 Waghäusel
E-Mail E-Mail senden
Telefon 07254 / 207 - 0
Fax 07254 / 207 - 2230